Beratungskosten

Beratung kostet etwas.

Weil aber nicht jeder gleichviel hat, berechnen wir für unsere Angebote Sozialpreise, die sich am Einkommen orientieren. Keine Beratung soll aus finanziellen Gründen unterbleiben!

Kostenfrei bleiben für die Teilnehmenden vom Jugendamt bewilligte Erziehungsberatung sowie Mitarbeiter-Beratung kooperierender Unternehmen.

Unser Sozialpreis

Sofern keine Kostenübernahme durch das Jugendamt, eine private Krankenversicherung oder ein Unternehmen vorliegt, zahlen Sie einen Eigenbeitrag entsprechend Ihres Einkommens ab der ersten Stunde.

Der Eigenbeitrag wird mit dem/ der Berater/ in vereinbart und orientiert sich am Haushaltsnettoeinkommen. Es wird jeweils bar in der Beratungsstunde errichtet.
(So sparen wir Verwaltungskosten!)

  • Einzelberatung
  • 50 Minuten
  • 2,5%
    des Haushalts-
    nettoeinkommens

    pro Termin
  • max. 110 €
  • Paarberatung
  • 60-75 Minuten
  • 3%
    des Haushalts-
    nettoeinkommens

    pro Termin
  • max. 150 €
  • Familienberatung
  • 60-75 Minuten
  • 3%
    des Haushalts-
    nettoeinkommens

    pro Termin
  • max. 150 €